Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images

GründerRegionaktuell - November 2015

Der Newsletter der GründerRegion Aachen informiert regelmäßig rund um die Themen Existenzgründung und Unternehmertum.

Falls Sie keinen weiteren Newsletter erhalten möchten, klicken Sie bitte auf den Abmelde-Link im Fuß dieser E-Mail oder senden Sie eine kurze Nachricht ("nicht mehr" genügt) an folgende Anschrift: newsletter@gruenderregion.de

Das Team der Geschäftsstelle GründerRegion Aachen


Meldung

Anker werfen, Segel setzen: Mit AC² - der Gründungswettbewerb zum eigenen Unternehmen

Jetzt noch einsteigen bei AC² - der Gründungswettbewerb und in die unternehmerische Selbstständigkeit starten. Neben der Bereitstellung eines kostenfreien Mentors profitieren die Teilnehmer vom know how des 200 Personen umfassenden AC²-Beraternetzwerkes, einer Vielzahl von Veranstaltungsformaten, mindestens vier Gutachter-Feedbacks sowie attraktiven Geld- und Sachpreisen. Die Teilnahme am Businessplanwettbewerb ist branchenübergreifend und vor allem: kostenfrei.

Weitere Informationen

Meldung

Existenzgründung als Karrierealternative: GründerRegion Aachen wirbt auf der Absolventenmesse bonding 2015 in Aachen

Gemeinsam mit dem Gründerzentrum der RWTH Aachen wirbt die GründerRegion Aachen auf der Absolventenmesse bonding 2015 an der RWTH Aachen für die unternehmerische Selbstständigkeit. Neben institutionellen Gründungsberatern stehen auch einige erfolgreiche regionale start-ups für den Informations- und Erfahrungsaustausch zur Verfügung.

Weitere Informationen

Meldung

Das Aachener start-up aquila biolabs GmbH erhält siebenstelliges Seed-Investment 

Das bereits mehrfach ausgezeichnete Aachener Start-up aquila biolabs GmbH erhält von den Investoren Seed Fonds Aachen II, der KfW Bankengruppe, dem Qiagen-Mitgründer und erfolgreichen Business Angel Dr. Jürgen Schumacher sowie Robert Huber, Professor für Bioverfahrenstechnik, Risikokapital in siebenstelliger Höhe zur Kommerzialisierung ihres innovativen Laborgerätes.

Weitere Informationen

Meldung

Gründercoaching Deutschland - Budgetmittel größtenteils ausgeschöpft

Das in 2015 zur Verfügung gestellte Budget für das Gründercoaching Deutschland aus KfW-Mitteln ist bereits größtenteils ausgeschöpft. Anträge auf das Gründercoaching Deutschland werden weiterhin über die Antrags- und Regionalpartnerplattform entgegengenommen. Diese werden, sofern alle Fördervoraussetzungen erfüllt sind, bis zur Ausschöpfung der vorhandenen Mittel bewilligt.
 
Die Beratungsförderprodukte Gründercoaching Deutschland, Turn Around Beratung und Runder Tisch werden ab 01.01.2016 in ein neues Förderkonzept für Beratungsleistungen beim BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) integriert. Weitere Informationen zur zukünftigen Beratungsförderung finden Sie rechtzeitig vor dem Start in 2016 auf der Homepage des BAFA unter dem Stichwort „Beratungsförderung“.

Weitere Informationen

Meldung

Bewerbungsphase für den DWNRW Award 2015 gestartet

Zum zweiten Mal verleiht das Wirtschaftsministerium in diesem Jahr den Preis der Digitalen Wirtschaft an innovative Unternehmen und Startups. In den Kategorien Gründer, Mittelstand und Großkonzerne werden nordrhein-westfälische Unternehmen gesucht, die sich durch besondere Ideen, besonderen Einsatz oder besonderen Erfolg in der digitalen Wirtschaft und digitalen Transformation auszeichnen. Die Preise werden am 14. Dezember 2015 in Köln überreicht.

Weitere Informationen

Meldung

Jetzt für den DWNRW-Startup-Gemeinschaftsstand bei der Cebit 2016 bewerben

In der Anfangsphase neuer Unternehmen sind Kontakte, Aufträge und die Steigerung der Bekanntheit „Gold wert“. Doch die Vorbereitung und der Aufwand zur Organisation solcher Messen ist sowohl zeit-, als auch kostenintensiv.  Mit der Unterstützung durch das Wirtschaftsministerium im Rahmen der Initiative "Digitale Wirtschaft NRW" (DWNRW) haben jetzt auch startups die Möglichkeit, sich auf Branchenmessen zu präsentieren. Alle digitalen Startups aus Nordrhein-Westfalen können sich noch bis zum 3. Dezember für eine kostenfreie Ausstellungsfläche des DWNRW-Startup-Gemeinschaftsstand auf der Cebit 2016 bewerben.

Weitere Informationen

Meldung

Potenzialberatung mit neuer Richtlinie

Die lange angekündigte Änderung des Beratungsförderprogrammes Potenzialberatung wurde kurzfristig am 2.11.2015 in die Tat umgesetzt. Im Rahmen der Neuerungen greift die Potenzialberatung nun schon für Unternehmen ab zwei Jahre nach der Gründung mit folgenden neuen Eckdaten/Fördervoraussetzungen:
  • mindestens 10 Mitarbeiter, davon mindestens 1 sozialversicherungspflichtig Beschäftigter in Vollzeit (ohne Azubis, Teilzeit- und geringfügig Beschäftigte werden gemäß ihres Anteils berücksichtigt)
  • maximal 10 Beratungstage verteilt auf bis zu 2 Potenzialberatungen innerhalb von 36 Monaten
  • Zuschuss von 50 Prozent, jedoch max. 500 €/Beratungstag
Anders als bisher darf sich die Beratung jetzt über einen Zeitraum von 36 Monaten erstrecken, sollte aber nach Möglichkeit wie bisher nach spätestens 9 Monaten abgerechnet werden. Die Antragstellung erfolgt über die bekannten Beratungsstellen.

Weitere Informationen

Meldung

unternehmensWert:Mensch - Neues Förderprogramm des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Wie gut ist Ihr Unternehmen aufgestellt, um zukünftigen personellen Herausforderungen zu begegnen? Wo besteht Handlungsbedarf? Wie können Sie eine moderne, zukunftsfähige Personalpolitik für Ihr Unternehmen entwickeln? Welche konkreten Lösungen passen zu Ihnen? unternehmensWert:Mensch hilft Ihnen, diese Fragen zu beantworten. Das bundesweite Programm unterstützt kleine und mittlere Unternehmen dabei, eine zukunftsfähige und mitarbeiterorientierte Personalpolitik zu entwickeln. Hierzu werden Beratungen in vier Handlungsfeldern gefördert: Personalführung, Chancengleichheit & Diversity, Gesundheit sowie Wissen & Kompetenz. In diesen Bereichen erarbeiten professionelle Berater/innen gemeinsam mit der Unternehmensführung und Beschäftigten maßgeschneiderte Konzepte und Maßnahmen für eine erfolgreiche Personalpolitik. Die Beratungen bei unternehmensWert:Mensch sind gefördert. Je nach Unternehmensgröße können 50 bis 80 Prozent der Beratungskosten übernommen werden.

Weitere Informationen

Meldung

GERMANY AT ITS BEST - Bestleistungen aus der Technologieregion Aachen 

Das Land NRW stellt mit seiner Standortmarketingkampagne "Germany at its best" Leistungen vor, die deutschland-, europa- oder weltweit zu den Besten gehören. Auch Bestleistungen aus der Region Aachen können kostenlos über die Kampagne vermarktet werden. Wer mit seinem Unternehmen der Wirtschaftsregion Aachen angesiedelt ist kann sich bewerben. 

Weitere Informationen

Angebote von Partnerinstitutionen

Der neue Gewerbeflächen-Monitoring-Bericht 2014 der AGIT liegt vor 

Der Gewerbeflächenmarkt der Region Aachen zeigte sich im Jahr 2014 im Vergleich zum Vorjahr deutlich belebt: Mit 63,7 Hektar Fläche und 112 veräußerten Gewerbegrundstücken in insgesamt 25 der 46 regionsangehörigen Gemeinden konnte gemessen an der Anzahl der Grundstücke das zweitbeste Ergebnis seit Beginn der regionalen Aufzeichnungen erzielt werden; nur 2006 wurde mit 115 Grundstücken mehr verkauft. Gemessen an der veräußerten Fläche markiert 2014 das fünftbeste der letzten zwölf Jahre. Gegenüber dem Vorjahr (2013: 37,5 Hektar Fläche / 77 Grundstücke / 23 Gemeinden) bedeutet dies eine erhebliche Steigerung der Grundstücksnachfrage. 

Weitere Informationen

Hackathon des Gründerzentrums der RWTH Aachen

Das Gründerzentrum der RWTH Aachen veranstaltet auch in diesem Herbst wieder einen Hackathon. Das Event findet am 19. und 20. November 2015 in der Kackertstr. 7 in Aachen statt (Kick-off: 16:30 Uhr). In anregender Gründergaragen-Atmosphäre und mit kostenloser Verpflegung (Club-Mate und Finger Food) können sich IT-begeisterte Studierende aller Fachrichtungen in kleinen Teams spannenden Coding-Aufgabenstellungen von unseren Unternehmenspartnern widmen. Die besten und kreativsten Codes/Lösungsvorschläge werden mit hochdotierten Siegerprämien ausgezeichnet! Außerdem bietet euch das Event die Möglichkeit, einen Einblick in praxisnahe Herausforderungen zu erhalten und unsere Partner persönlich kennen zu lernen. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos, eine Anmeldung erwünscht: First come, first served!

Weitere Informationen

Aufruf zum „AC²-Innovationspreis Region Aachen 2016“: Innovative Unternehmer können sich noch bis zum 31.12. melden 

Innovative regionale Unternehmen haben noch bis zum 31. Dezember die Möglichkeit, ihr Interesse für den „AC²-Innovationspreis Region Aachen 2016“ zu bekunden. „Ich möchte innovative Unternehmen aus Industrie und Handwerk, die bereits fünf oder mehr Jahre bestehen, dazu motivieren, sich diesem regionalen Wettbewerb zu stellen“, so der diesjährige Juryvorsitzende Marcel Philipp, Oberbürgermeister der Stadt Aachen. „Der Preis hat eine sehr große Ausstrahlung über die Grenzen der Region hinaus. Die nominierten Firmen bzw. Preisträger machen sich dieses Prestige zunutze. Und für uns sind die ausgezeichneten Innovationen ein sehr gutes Aushängeschild, da sie unsere starke regionale Wirtschaftskraft widerspiegeln“, bemerkte er weiterhin.

Weitere Informationen

Veranstaltungskalender

Der elektronische Veranstaltungskalender der GründerRegion Aachen, Düren, Euskirchen, Heinsberg bietet jährlich über 200 Informationsveranstaltungen, Sprechtage und Seminare rund um die Themen Existenzgründung und Unternehmertum.

Nachfolgend ein kurzer Auszug aktueller Veranstaltungsangebote:

23.11.2015: Aachen
24.11.2015: Euskirchen
30.11.2015: Aachen
01.12.2015: Heinsberg

02.12.2015: Düren
07.12.2015: Aachen
14.12.2015: Aachen
15
.12.2015: Euskirchen
17.12.2015: Heinsberg
21.12.2015: Aachen
11.01.2016: Aachen
12.01.2016: Heinsberg
13
.01.2016: Düren
18.01.2016: Aachen
19.01.2016: Euskirchen
25.01.2016: Aachen
01.02.2
016: Aachen

02.02.2016: Heinsberg
10.02.2016: Düren
16.02.2016: Euskirchen

EXISTENZIA - Erstinformationen für Existenzgründer

Das Seminar informiert über alle wichtigen Fragen im Zusammenhang mit einer Unternehmensgründung. Es findet regelmäßig in allen Teilen der Wirtschaftsregion Aachen, Düren, Euskirchen, Heinsberg statt.

Information und Anmeldung

24.11.2015: Super C, RWTH Aachen

Förderung von gemeinsamen Innovationsvorhaben: Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand ZIM

Im Rahmen dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Überblick zum Förderprogramm ZIM, mit Fokus auf ZIM-Kooperationsprojekten. Mit diesen werden FuE-Kooperationsprojekte von Unternehmen oder Unternehmen und Forschungseinrichtungen gefördert, zur Entwicklung innovativer Produkte, Verfahren oder technischer Dienstleistungen ohne Einschränkung auf bestimmte Technologien und Branchen. 

Information und Anmeldung

25.11.2015: FH Aachen

So schützen Sie Ihre guten Ideen - Grundlagen des Geschmacksmusterschutzes für Designer, Architekten und Kulturschaffende 

Kooperationsveranstaltung des career service der FH Aachen mit dem Patent- und Normenzentrum. Teil 1: Medien und Urheberrecht; Teil 2: Das 1x1 des Designschutzes; Teil 3: Design-Recherchen - Gewusst wie.

Information und Anmeldung

26.11.2015: Gründer- und Service-Zentrum Hückelhoven

Kostenloser Patentsprechtag

Sie möchten in Ihrem Unternehmen durch innovative Produkte oder Verfahren neue Geschäftsfelder erschließen oder sind Erfinder einer hochwertigen Innovation und wissen nicht weiter? Rechtliche Fragen sind evtl. noch klärungsbedürftig oder eine Patentrecherche steht noch aus? 

Information und Anmeldung

26.11.2015: IHK Aachen

Unternehmenssicherung - Unternehmensnachfolge strategisch planen


Folgende Themen werden behandelt: Rechtliche Gestaltung, Unternehmensnachfolge strategisch planen, Steuerrechtliche Aspekte, Öffentliche Finanzierungshilfen. Die Veranstaltung richtet sich an Existenzgründer, Unternehmer und Berater.

Information und Anmeldung

27.11.2015: its Baesweiler

15. Baesweiler BioTec-Meeting: Von der Innovation zum Markt - unterschiedliche Wege der Unternehmensstrategie

Vorträge, Erfahrungsberichte und Networking für startups und Unternehmen aus der Biotechnologie-Branche.

Information und Anmeldung

01.12.2015: IHK Aachen

2. Gründerabend AC² - der Gründungswettbewerb

Vorträge zu gründungsrelevanten Themen, Austausch mit dem AC²-Beraternetzwerk und  Networking für startups im Rahmen der Initiative AC² - GRÜNDUNG, WACHSTUM, INNOVATION 2015/16

Information und Anmeldung

02.12.2015: Technologie-Park Herzogenrath

GründerFoyer

Das GründerFoyer bietet Existenzgründern und Jungunternehmern die Möglichkeit, sich kostenfrei mit Beratern und anderen Existenzgründern aus den verschiedensten Branchen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Inhalte dieser Veranstaltung: Impulsvortrag eines Unternehmensberaters (wechselnde Themen), Erfahrungsbericht eines erfolgreichen Jungunternehmers, Informationsaustausch mit Visitenkartenbörse.

Information und Anmeldung

07.12.2015: Handwerkskammer Aachen

2. Wachstumsabend AC² - die Wachstumsinitiative

Vorträge zu unternehmensrelevanten Themen, Austausch mit dem AC²-Beraternetzwerk und  Networking für wachstumsorientierte Unternehmen im Rahmen der Initiative AC² - GRÜNDUNG, WACHSTUM, INNOVATION 2015/16

Information und Anmeldung

10.12.2015: Café Kränzchen, Aachen

INA - Businessfrühstück

Netzwerkveranstaltung des INA - Interkulturelles Netzwerk Aachen für Frauen im Beruf  zum Kennenlernen und Austauschen von Ideen und Informationen.

Information und Anmeldung

14.12.2015: DEHOGA Center Neuss

Existenzgründerseminar Gastgewerbe

Zielgruppe: Alle ExistenzgründerInnen und JungunternehmerInnen (bis 6 Monate nach Gründung / Aufnahme des Geschäftsbetriebs) Voraussetzungen: Keine Kosten für Teilnehmer: Keine

Inhalte:
Checkliste für Existenzgründer mit den wichtigsten Gründungsschritten, Rechtlichen Voraussetzungen und Anlaufstellen.

Kostenfreie Seminare zur Existenzgründung im Gastgewerbe, 
Kostengünstige Auskunft/Einschätzung  zu bereits erstelltem Businessplan durch die DEHOGA-Beratung/GBS

Information und Anmeldung

15.12.2015: Technologie-Park Herzogenrath

Kriminalisierter Mittelstand: Eine Analyse der strafrechtlichen Risiken des Unternehmers

Informationsveranstaltung der Wirtschaftsförderung der StädteRegion Aachen.

Information und Anmeldung

17.12.2015: Technologiezentrum am Europaplatz Aachen

AC²-Innovationstag 

Kostenfreies Angebot im Rahmen der Initiative AC² - GRÜNDUNG, WACHSTUM, INNOVATION 2015/16. 

Information und Anmeldung

21.01.2016: Technologiezentrum am Europaplatz Aachen

AC²-Innovationsabend 

Kostenfreies Angebot im Rahmen der Initiative AC² - GRÜNDUNG, WACHSTUM, INNOVATION 2015/16. 

Information und Anmeldung

Wenn Sie den Newsletter (an: unknown@noemail.com) nicht mehr erhalten möchten, können Sie diesen hier abbestellen.

GründerRegion Aachen
Theaterstraße 6 - 10
52062 Aachen
Deutschland

www.gruenderregion.de
newsletter@gruenderregion.de
Fon: 0241 4460 350
Fax: 0241 4460 351

Geschäftsführerin: Heike Krier